Roadtrips

Eine der für mich schönsten Arten zu Reisen, ist ohne exakt festgelegte Route - einfach dort anhalten, wo es gerade gefällt und auch mal rechts und links der touristischen Ziele zu streifen - mit vielen Impressionen und Kontrasten.

[Bitte nach unten scrollen und Laden der Seite abwarten.]

Hinweis: Aus Datenschutzgründen sind hier KEINE Live-Maps eingebettet, sondern lediglich Screenshots mit Links auf die Google-Karten hinterlegt. Mehr Infos hierzu findet ihr unter Datenschutz oder auch auf den Seiten der Verbraucherzentrale:

https://www.verbraucherzentrale.de/aktuelle-meldungen/digitale-welt/eughurteil-likebutton-von-facebook-nur-mit-info-an-nutzer-12029

Um zum Fotoalbum zu gelangen, einfach das Bild anklicken.

Namibia (2018)

<<< 15 Tage (ausnahmsweise geführte) Rundreise durch ein faszinierendes Land: Abwechslungsreiche Landschaften, teilweise vergleichbar mit Australien oder den USA, durchrüttelnde Schotterpisten (nur wenige Straßen in Namibia sind asphaltiert), freundliche Menschen und wunderschöne Wildtiere... Begleiten Sie mich auf den Spuren, von Bismarck, Sielmann und Co...

Um zur Karte zu gelangen, einfach die Karte anklicken: (Google Nutzungsbedingungen)

Andalusien (2018)

Eine Rundreise durch Andalusien wollte ich auch schon immer mal machen. Zwischen Alhambra und Mezquita, Olivenbergen und Sandstrand, weiße Dörfer und jahrhundertealte Städte... Dieses Jahr hatte ich die Zeit dazu und bin mit drei Freunden zusammen auf eine unvergessliche Tour... Auch wenn es extrem anstrengend war - wir haben kaum einen Tag unter 10.000 teils sehr hügeligen Schritten abgeschlossen und mir standen die Schweißperlen nicht nur wegen der zusätzlichen 10kg Fotorucksack fast ganztägig auf der Stirn - so war April/Mai die richtige Jahreszeit, in der es noch recht angenehm temperiert war... Und Andalusien hat mich rundum begeistert. Ich habe noch nirgendwo so viel Prunk und Silber/Gold gesehen, wie in andalusischen Gotteshäusern. Und die Art zu leben kommt mir ohnehin sehr entgegen :)

Begleiten Sie mich auf einen Dauerstädtetrip durch 18 Orte in 19 Tagen: Malaga, Nerja, Frigiliana, Granada (mit Alhambra), Jaen, Baeza, Ubeda, Cordoba (mit Mezquita), Carmona, Sevilla, Jerez, Bolonia, Tarifa, Tanger, Gibraltar, Ronda, Grazalema und Setenil de las Bodegas... >>>

Um zur Karte zu gelangen, einfach die Karte anklicken: (Google Nutzungsbedingungen)

Um zum Fotoalbum zu gelangen, einfach das Bild anklicken.

Um zum Fotoalbum zu gelangen, einfach das Bild anklicken.

USA Westküste (2012)

<<< Knapp 4 Wochen entlang der amerikanischen Westküste durch 5 Bundesstaaten südwärts von Vancouver bis San Franciso über die Route 101 und California 1, durch den Yosemite Nationalpark, Las Vegas, Death Valley, Mojave Wüste bis Los Angeles. Bizarre Felsen, meilenlange Strände, dichte Wälder, karge Wüsten, schneebedeckte Gipfel, unglaubliche Weiten, pulsierende Metropolen, Temperaturen von gefühlten 10° bis 40°C - eine Reise voller Kontraste und Impressionen...

Blog mit Foto-Highlights

Um zur Karte zu gelangen, einfach die Karte anklicken: (Google Nutzungsbedingungen)

Australien (2005)

4 Wochen, 12.000 Kilometer - und dennoch nur ein winzig kleiner Ausschnitt eines faszinierenden Kontinents. Unsere Rundreise verlief von Sydney über Melbourne, die Great Ocean Road, durch das Outback zum Ayers Rock (Ulurú), nach Brisbane, durch die Blue Mountains wieder zurück bis Sydney... >>>

Um zur Karte zu gelangen, einfach die Karte anklicken: (Google Nutzungsbedingungen)

Um zum Fotoalbum zu gelangen, einfach das Bild anklicken.